CCleaner Löschen

CCleaner ist eine legitim aussehende Windows-Sicherheitsanwendung, die auch genauso tückisch ist, wie ihre Vorgänger-Klone (wie z.B. ist ein schädliches Programm, das angebliche Festplatten- und Registry-Fehler meldet, um Sie in den Glauben zu versetzen, dass Ihr Computer ernsthaft gefährdet ist.  Daher ist das Entfernen der Schadsoftware mit Abstand die beste Option. Wenn Sie diese hinterlistige Anwendung auf Ihrem PC entdecken, sollten Sie unverzüglich Gegenmaßnahmen ergreifen. In Wirklichkeit kann diese Anwendung gar keine bösartige Programme entdecken und Sie müssen CCleaner von Ihrem System sofort entfernen. Denken Sie daran, dass Ihr Betriebssystem mit anderen Infektionen infiziert worden sein könnte, die ebenfalls entfernt werden müssen.

Wenn CCleaner vertrauenswürdig wäre, dann müssen Sie dieses Programm selbst herunterladen und installieren können. CCleaner sind bestens mit Windows vertraut und kennen alle Sicherheitslücken des Betriebssystems – kein Wunder also, dass  Schlimmstenfalls haben Sie den Schädling gar selbst heruntergeladen, wenn Sie auf einer täuschend echt aussehenden, aber dennoch gefälschten Kaufseite eine angeblich tolle Sicherheitsanwendung gekauft haben, die Ihnen harmlos und vertrauenswürdig erschien. CCleaner bezeichnet oft alte Registry-Schlüssel oder -Werte als schädlich, obwohl sie es nicht sind. Bevor Sie jemandem Geld senden, sollten Sie die Person oder das Unternehmen vorher immer genau überprüfen, ganz gleich, um welche Summe es geht. CCleaner unverzüglich beenden, um weiteren Schaden zu vermeiden. Wenn Sie nicht zum nächsten Opfer werden wollen, müssen Sie CCleaner unverzüglich von Ihrem Computer entfernen!

Der grund, warum CCleaner auf Ihren Computer kommt, ist weil es an Ihr Geld rankommen will. CCleaner nicht mit Hilfe von echter Anti-Spyware-Software löschen, und sich entscheiden, ihm zu glauben, werden Sie nicht nur Ihr Geld verlieren, sondern auch Ihre persönlichen Daten mit Schwindlern teilen, die sie benutzen könnten, um Ihren Namen mit zukünftigen Betrügereien zu verbinden, oder sogar, um Ihr Guthaben von Ihren Bankkonten abzuräumen! Sie können Ihrem System helfen indem Sie das falsche Programm entweder automatisch oder manuell entfernen. Die Scan-Berichte und Popup-Meldungen von CCleaner sind frei erfunden und nicht vertrauenswürdig. CCleaner geraten, die sie dann für weitere illegale Aktivitäten missbrauchen könnten. Auch diejenigen, die die manuelle Entfernung vornehmen können, sollen sich übelegen ein legales Windows-Sicherheitsprogramm zuzulegen. Andererseits gibt es immer eine Möglichkeit, dass andere Infektionen anwesend sind, weshalb Sie ein gutes Antimalware-Tool erwerben sollten.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie CCleaner

Nur wenn Sie den Schädling und all seine infizierten Dateien löschen, werden Sie das Problem endgültig los. Wenn Ihnen genügend Informationen über die Infektion vorliegen und Sie das nötige technische Verständnis mitbringen, können Sie CCleaner manuell entfernen. Natürlich müssen Sie zuerst ein Antimalware-Tool erwerben und dann Ihr System scannen. CCleaner wohl die einzige schädliche Anwendung in Ihrem Windows-System, um die Sie sich unverzüglich kümmern müssen. Diese werden Ihnen helfen, automatische Software zur Malware-Entdeckungs und -Entfernung zu installieren, die CCleaner blitzschnell löschen wird.

Schritt 1. CCleaner Anwendung manuell zu deinstallieren

win8-logo CCleaner Löschen  Löschen von Windows 8

  1. Gehen Sie auf der unteren rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms.
  3. Klicken Sie auf die unerwünschte Anwendung, und tippen Sie auf deinstallieren.

win7-logo CCleaner Löschen  Löschen von Windows Vista & Windows 7

  1. Klicken Sie auf Start, und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programme und Funktionen und finden Sie das unerwünschte Programm zu.
  3. Deinstallieren Sie es.

win-xp-logo CCleaner Löschen  Löschen von Windows XP

  1. Wählen Sie Start, und öffnen Sie Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Software hinzufügen oder entfernen und die böswillige Anwendung suchen.
  3. Wählen sie aus, und klicken Sie auf entfernen.

Schritt 2. Deinstallieren Sie CCleaner von Ihrem Webbrowser

ch-logo CCleaner Löschen  Entfernen von Google Chrome

  1. Google Chrome und öffnen Sie das Menü (oben rechts) starten.
  2. Wählen Sie Einstellungen, und wählen Sie erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Finden Sie Reset-Browser-Einstellungen zu, und klicken Sie darauf.
  4. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

ie-logo CCleaner Löschen  Entfernen von Internet Explorer

  1. Öffnen Sie Internet Explorer und klicken Sie im Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie Internetoptionen und wählen Sie die Registerkarte “Erweitert”.
  3. Klicken Sie auf Zurücksetzen, und wählen Sie persönliche Einstellungen löschen.
  4. Klicken Sie dann erneut auf Zurücksetzen.

ff-logo CCleaner Löschen  Entfernen von Mozilla Firefox

  1. Starten Sie Mozilla Firefox und öffnen Sie das Menü (rechts oben).
  2. Wählen Sie die Fragezeichen, und klicken Sie auf Problembehandlung Informationen.
  3. Wählen Sie Reset Firefox, und klicken Sie dann erneut auf die Reset-Firefox.
  4. Klicken Sie auf Fertig stellen.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie CCleaner

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar